Holz ist bodenständig, echt, lebendig. Eigenschaften, welche auch für die Kundenzimmerei Aregger zutreffen.
BODENSTÄNDIG – Wir sind eine Kundenzimmerei, weil wir bewusst klein bleiben und nahe beim Kunden stehen wollen
ECHT – Weil wir das tun was wir lieben und mit echter Leidenschaft dafür einstehen

LEBENDIG – Kundenwünsche verstehen und umsetzen ist das, was uns antreibt innovative und passende Lösungen anzubieten
Die Kundenzimmerei Aregger ist ein inhabergeführter Betrieb in Davos Glaris. Roland Aregger  – ursprünglich aus dem Kanton Luzern stammend – hat im Jahr 2002 die Einzelfirma Kundenzimmerei Aregger in Ennetmoos NW gegründet. Trotz seiner Selbständigkeit hat er den Wunsch verspürt, einen Winter in den Bergen zu verbringen. So führte sein Weg nach Davos, wo er während dem Winter 2003/04 nebenbei bei den Bergbahnen auf dem Jakobshorn arbeitete.

Davos – und insbesondere die Möglichkeiten welche sich hier mit dem Werkstoff Holz bieten –  haben ihn in der Folge nicht mehr losgelassen und so hat er sich als im Frühjahr 2005 als Zimmermann in der Landschaft Davos selbständig gemacht. Damals war das Magazin in einer Scheune im Dischma. Im Sommer 2006 konnte Roland Aregger die Schreinerei in Glaris erwerben und ist mit dem Betrieb nach Glaris gezogen. Im Sommer 2009 wurde die Aregger Kundenzimmer GmbH gegründet und in der Folge die Einzelfirma aufgelöst.

Die Kundenzimmerei erlebte einen stetigen Ausbau, der Betrieb beschäftigt heute bis zu sechs Mitarbeiter. Die Werkstatt auf über 300m2 verfügt über einen modernen Maschinenpark und bietet dem Kunden die Möglichkeit, die Umsetzung der eigenen Projekte hautnah mitzuerleben. Neben dem eigentlichen Betriebsgebäude – einst notabene die erste Skiwerkstatt der Schweiz – gibt es einen separaten, ausschliesslich dem Parkett gewidmeten Bereich. Der ideale Ort, damit sich die Kunden einen Überblick über die verschiedenen Hölzer und Verlegetechniken verschaffen können. Es ist ein Blick in die Zukunft: „Was vermag im eigenen Haus zu gefallen? Welche Farbe, welche Musterung entspricht mir? Was sind meine Ansprüche an den Boden?“. Gepaart mit der Gewissheit, dass die Kundenzimmerei Aregger mit echter Leidenschaft Ihnen zur Seite steht.

„Als ich aus dem Luzernischen hierher gekommen bin, musste ich einiges neu dazu lernen. Die klimatischen Bedingungen verlangen einen anderen Umgang mit dem lebendigen Werkstoff Holz als ich ihn bis da kannte“, gesteht Zimmermann Roland Aregger. „Dieses Verstehen, Umdenken und Umsetzen war und ist es, was mich treibt.“ Dieser direkte unmittelbare Bezug ist einer von Areggers Markenzeichen.
„Holz ist ein warmes Material, es hat Charme und es ist heimelig. Damit erhält man ein ganz besonderes Klima. Klima ist da vielleicht nicht klar genug. Es geht um Befinden.“ Roland Aregger, Inhaber Kundenzimmerei Aregger

 

 

Die Aregger Kundenzimmerei dankt für 10 Jahre Treue und wir freuen uns auch in Zukunft auf eine spannende Zusammenarbeit.

GZ 14-22 Seite 22.qxpIMG_1749IMG_1739